Artikel Header Image

Jugendkonferenz auf das Thema Drogenprävention „Besser bez, lepší ohne“

18. - 20. Juni 2021 in Nečtiny (CZ)

Herzliche Einladung zur Jugendkonferenz auf das Thema Drogenprävention „Besser bez, lepší ohne“ vom 18. bis 20. Juni 2021 in Nečtiny (CZ). Was sind die Risiken von Drogenmissbrauch? Drogenprobleme und andere Arten von Sucht sind heute ein viel diskutiertes Thema. Viele Jugendliche suchen nach Drogen, um der Realität zu entkommen, die sie zu langweilig oder unerträglich finden. Oder sie sind neugierig und wollen die Drogen einfach mal ausprobieren? Drogen sind jedoch kein Spielzeug zum Spielen. Und sie sind definitiv keine gute Lösung für Probleme. Ziel unserer Konferenz ist es zu zeigen, wie diese sehr gefährliche Drogenreise enden kann, wie man sich davor schützen kann und wie sehr sie nicht nur uns selbst, sondern auch unsere unmittelbare Umgebung betrifft. 

Wir werden uns mit dem Thema Sucht vertraut machen, unsere persönliche Beziehung zu Drogen bewerten und uns über Behandlungsmöglichkeiten bei Sucht informieren. Junge Menschen aus Deutschland und Tschechien haben die Möglichkeit in Workshops und Diskussionen Fachinfos an die Hand zu bekommen. 

Alle Infos auf einen Blick:
Seminarthema: Drogenprävention
Teilnehmende: junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren aus D und CZ
Ort: Schloss Nečtiny in der Nähe von Pilsen (CZ)
Anreise: Individuell, Busshuttle von Pilsen zum Schloss möglich
Datum: 18.–20.06.2021
Kosten: Die Teilnahme kostet 15,- EUR, die Fahrtkosten werden zu 50% zurückerstattet (Bus oder Bahn 2.Klasse). Die Teilnehmenden aus Deutschland sind während der Veranstaltung Kranken-, unfall- und haftpflichtversichert.
Anmeldeschluss: 6.6.2021
Inhalte der Konferenz:

  • „Lebendige Bibliothek“ aus Berlin zum Thema Alkoholismus und nicht-stoffgebundene Süchte
  • Zwei parallele Workshops:

Worshop 1 mit Kateřina Vickers

Workshop 2 mit Drop-in Prag (Zentrum der Primärprävention)

  • Austausch zwischen den Teilnehmenden
  • Sprachanimation

Das Anmeldungsformular: https://tandem-org.eu/app/formulare/formular?formular=244356&

Mehr Infos unter: rainer@ahoj.info

Vor der Veranstaltung informieren wir die Teilnehmenden über das Test- & Hygienekonzept.

Die Konferenz wird mit finanzieller Unterstützung der Region Pilsen organisiert.