Tandem-Infostand beim „Tschechien entdecken-Tag“ in Regensburg

Eine beliebte Attraktion am Tandem-Stand: das GlücksradDie Renovabis-Pfingstaktion 2015 wurde mit einem „Tschechien entdecken-Tag“ in Regensburg eingeläutet. Am 2. Mai 2015 präsentierte sich das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem auf Einladung von Renovabis (Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa) mit anderen Akteuren im Bereich der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit auf dem Haidplatz.

Wie wird der Zug genannt, mit dem man samstags und sonntags nach Pilsen fahren kann? Was gibt es auf dem Baum, auf dem Kopf, im Mund und im tschechischen Geldbeutel? Diese Fragen und mehr galt es auf dem „Tschechien entdecken-Tag“ zu beantworten, um den Hauptgewinn – eine Reise nach Prag – zu gewinnen. Allerdings war die Quizaktion nur ein Teil des vierstündigen Aktionsprogrammes. Denn im Vordergrund stand die Begegnung. So hatten die Mitarbeiter/-innen an den verschiedenen Ständen alle Hände voll zu tun, um die Fragen der zahlreichen Besucher/-innen zu beantworten und Ideen für mögliche deutsch-tschechische Aktivitäten zu geben.

Moderiert und musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Jana Věžníková, Sprachanimateurin und Mitglied der deutsch-tschechischen „2 Cent Band“. Am Tandem-Stand war das Interesse besonders groß an der Nachbarsprache Tschechisch sowie an den verschiedenen Austauschmöglichkeiten. Ebenfalls sehr gut an kamen die beiden Mitmachaktionen am Tandem-Stand. Viele drehten am Glücksrad und freuten sich über tolle Sachpreise, wie zum Beispiel das Wörterbuch für die Hosentasche „Do kapsy“. Ebenfalls attraktiv für Jung und Alt war die Tandem-Button-Aktion. Vor Ort konnten die Besucher/-innen ihre eigenen tschechischen Buttons produzieren. Beliebte Aufdrucke waren chytrá holka (kluges Mädchen) und chytrý kluk (kluger Junge), ebenso wie der tschechische Zungenbrecher strč prst skrz krk.

Moderiert und musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Jana Věžníková, Sprachanimateurin und Mitglied der deutsch-tschechischen „2 Cent Band“.

Tandem-Termine