Die Teilnehmer/-innen am ahoj.info-Seminar „Sprachlos?“ („Jako dudek?“) verstanden einander auch ohne Worte

Spaß und Konzentration passen nicht zusammen? Darüber können die Teilnehmer/-innen am ahoj.info-Seminar „Sprachlos?“ („Jako dudek?“) nur lachen. Vom 12. bis 14. April 2013 stellten sie im tschechischen Rybník unter Beweis, dass Spaß und Konzentration bestens zusammen passen – sofern das, was man macht, interessant ist. Dass das ahoj.info-Team mit den Themen Körpersprache und Interkulturelle Kommunikation einen Volltreffer gelandet hatte, bewiesen die vielen Anmeldungen. Leider konnten nicht alle berücksichtigt werden. Und diejenigen, die Glück hatten, den Zuschlag zu bekommen, waren drei Tage lang mit viel Spaß und voll konzentriert bei der Sache. 

„Jetzt aber volle Konzentration!“ – Diese Anweisung hörten die Seminarteilnehmer/-innen, die in deutsch-tschechischen Gruppen ein Pantomimestück einübten, nicht selten. Maria Krumm vom Coburger Kinder- und Jugendtheater referierte nicht nur zum Thema Körpersprache, sie begleitete die jungen Leute auch bei der Vorbereitung kurzer Pantomimedarbietungen. Dabei brachte sie die Teilnehmer/-innen nicht selten außer Atem. Das nahmen die jungen Leute aber gerne in Kauf, denn am Ende waren sie stolz über ihre einstudierten Stücke, die vor versammelter Mannschaft aufgeführt wurden.

Mit nicht weniger Konzentration und Freude diskutierten die Teilnehmer/-innen anschließend über das Thema Interkulturelle Kommunikation. Auch hier gab es zuvor Input, und zwar von Referentin Astrid Utler. Die angeregten Diskussionen, speziell zum Begriff „Kultur“, wurden noch während der folgenden gemeinsamen Mahlzeiten fortgeführt.

Leider dauerte das Seminar nur drei Tage, und diese sind wie im Flug vergangen. Obwohl sich die Teilnehmer/-innen am Freitag zum ersten Mal sahen, hatte es am Sonntag den Anschein, als würden sie sich schon ewig kennen. Entsprechend schwer fiel der Abschied von den neu gewonnenen Freunden. Aber wer weiß, vielleicht trifft man sich wieder bei der einen oder anderen deutsch-tschechischen Veranstaltung.

Und diese findet schon bald statt. Die EVS-Freiwilligen Sarah Müller und Martin Petřek laden zu einer Radtour im deutsch-tschechischen Grenzgebiet am 8. Juni 2013 ein. Die Ausschreibung richtet sich an jeweils fünf Interessierte aus Deutschland und Tschechien im Alter von 15 bis 25 Jahren. Weitere Informationen stehen in Kürze auf www.ahoj.info.

Das deutsch-tschechische Jugendportal www.ahoj.info ist ein Projekt des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem und wird unterstützt vom Deutschen Jugendherbergswerk, DJH.

Tandem unterstützt Jugendleiter/-innen und Lehrkräfte bei Aktivitäten des Jugend- und Schüleraustauschs zwischen Deutschland und Tschechien. Tandem arbeitet bundesweit und grenzüberschreitend und unterhält Büros in Regensburg und Pilsen.
Pressekontakt: Petula Hermansky, +49 941 585 57-17, hermansky@tandem-org.de

Tandem-Termine