Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Schwerpunktthema "Jugend gestaltet Zukunft"

Deutsch-tschechisches Austauschforum

Was sind die aktuellen Herausforderungen im deutsch-tschechischen Jugend- und Schüler:innenaustausch? Wie geht man mit diesen Herausforderungen um? Zu diesen Fragen tauschten sich über 40 Teilnehmende vom 22. bis 24.10.2022 in Berlin aus. 

Über 40 Teilnehmende aus dem außerschulischen und schulischen Bereich trafen sich vom 22. bis 24.10.2022 in Berlin zum deutsch-tschechischen Austauschforum. Im Zentrum der Veranstaltung standen Inspiration, Begegnung und Erfahrungsaustausch.

Eingeleitet wurde das Austauschforum mit dem Film „Eine Reise gegen das Vergessen“ von Tüpfelhausen – das Familienportal e.V. aus Leipzig. Der Film wurde über die Schwerpunkt-Förderung aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) gefördert. Der Film gibt einen guten Einblick, wie internationale Jugendarbeit in Verbindung mit Erinnerungsarbeit, Sport und den Bezug zur Gegenwart funktionieren kann. Der Trailer ist auf YouTube anzusehen, eine Ausstrahlung im MDR ist geplant.

Weitere Impressionen bekamen die Teilnehmenden von der Deutsch-tschechischen Fußballschule, die auch unter Pandemiebedingungen Fußball-Begegnungen durchführt. Aber auch vom Beruflichen Schulzentrum Selb, das gemeinsam mit der Partnerschule Střední škola designu a módy in Prostějov eine virtuelle Mobilität im Bereich der beruflichen Bildung anbot, sowie vom Online-Projekt „Berlin trifft Prag“ der Hufeland-Schule Berlin und der Masarykova Základní škola Klánovice.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit der Vorstellung der Bände I und II der Publikation „Gemeinsam auf dem Weg zur Erinnerung“, Informationen zur Förderung sowie einem Workshop zur digitalen Plattform DINA.international.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Kathrin Freier-Maldoner