Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Tandem-Kurier 04/2022

Ahoj liebe Leserinnen und Leser,

noch sind Sommerferien in einigen Bundesländern, aber im kommenden Schuljahr werden wieder Jugendliche aus Deutschland und Tschechien im Rahmen von Austauschprogrammen das Nachbarland entdecken. Bei der zweitägigen Konferenz „Austausch macht Schule in Bayern“, die im Juli in Regensburg stattfand, ging es darum, wie auch Schülerinnen und Schüler von Mittel- und Realschulen in Bayern von den Potenzialen eines internationalen Austauschs profitieren können. Aus Mitteln der Stiftung Internationaler Jugendaustausch Bayern verwaltet Tandem zudem Fördergelder für den bayerisch-tschechischen Schulaustausch. Zielgruppen sind vor allem Real-, Mittel- und Förderschulen. Ansprechpartnerin dafür ist Lisa Walden, die ab 1. September das Team von Tandem Regensburg verstärkt. Ebenfalls neu bei Tandem ist Louisa Knobloch, die sich seit 1. August zusammen mit Svenja Uihlein um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kümmert.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Team von Tandem Regensburg


Tandem-News

Seit 25 Jahren: Tandem ist wichtiges Puzzleteil für friedliches Zusammenleben in der Mitte Europas

Die deutsch-tschechischen Koordinierungszentren Tandem feierten Ende Juni ihr 25-jähriges Jubiläum. Wir fördern im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik seit 1997 den Jugendaustausch beider Länder. 200 Gäste aus Politik und Verwaltung, der internationalen Zusammenarbeit und Jugendarbeit, dem Bildungswesen und der Wirtschaft sowie viele junge Menschen aus beiden Ländern würdigten die positive Bilanz unserer Bemühungen auf einem Festakt in Pilsen. 2300 Menschen beider Länder folgten dem Festakt per Streaming live im Internet. Mehr…

Neues Corporate Design für Tandem

Nach 25 Jahren waren das Logo und der Designauftritt von Tandem in die Jahre gekommen. Grund genug für die Öffentlichkeitsarbeit, anlässlich des Jubiläums einen neuen Corporate Design-Auftritt der Tandem-Büros zu konzipieren. Im Rahmen eines mehrstufigen Ausschreibungs- und Wettbewerbsverfahren erhielt die Stuttgarter Grafikagentur Siegel den Zuschlag, das neue Logo und das neue Corporate Design-Handbuch für Tandem zu erstellen. Mehr…

Motor für den deutsch-tschechischen Jugendaustausch

Bayerns Europaministerin Melanie Huml und die tschechische Generalkonsulin Ivana Červenková haben den Einsatz und das Engagement von Tandem für die deutsch-tschechische Jugendbegegnung gewürdigt. Beim Europaempfang des Bezirksjugendrings Oberpfalz hatte sich Tandem vorgestellt. Unsere Schwerpunkte sind unter anderem die Beratung und Unterstützung aller, die deutsch-tschechische Begegnungen von Kindern, Jugendlichen und Schülerinnen und Schülern durchführen oder durchführen möchten und die finanzielle Förderung der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit im Kinder- und Jugendbereich. „Das Interesse am Austausch mit Tschechien ist da, aber es fehlt der Kontakt? Tandem unterstützt dabei und bei vielen anderen Fragen rund um den Austausch gerne!“, sagte unsere Leiterin Kathrin Freier-Maldoner. Huml dankte dem Team von Tandem für die wertvolle Arbeit. Sie betonte: „Der Austausch mit unserem Nachbarn Tschechien ist mir besonders wichtig. Tschechien und Bayern sind in den letzten Jahrzehnten eng zusammengewachsen. Wir sehen mit Stolz einen einheitlichen Wirtschafts- und Lebensraum im Herzen Europas.“ Auch Ivana Červenková, Generalkonsulin der Tschechischen Republik, lobte das Engagement von Tandem. Die Begegnung sei überaus wichtig. Junge Menschen seien die Zukunft von Europa.

Info- und Vernetzungstage Deutschland Süd

Am 26. und 27. September 2022 laden wir Sie herzlich zu den Informations- und Vernetzungstagen nach Nürnberg und Mannheim ein! Hier möchten wir Ihnen neue und bereits erprobte Wege nach Frankreich, Griechenland, Israel, Polen, Tschechien und in die Türkei sowie Informationen darüber, was aktuell im deutsch-russischen Jugendaustausch noch möglich ist, vorstellen. Neben grundsätzlichen Informationen zum Jugend- und Fachkräfteaustausch mit Frankreich, Israel, Polen, Russland, Tschechien, Griechenland und der Türkei bieten wir Arbeitsgruppen an, die Ihnen neue Impulse für die Gestaltung Ihrer digitalen oder physischen Projekte geben können – unter anderem zur Antragstellung, zur Programmplanung und zur Erinnerungsarbeit. Auch das Kennenlernen anderer lokaler Akteure und der gegenseitige Erfahrungsaustausch sind möglich! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Anmeldung ist möglich bis zum 11. September 2022.

Anmeldung für den Infotag in Nürnberg am 26. September 2022 unter https://tandem-org.eu/app/formulare/formular?formular=283295 

Anmeldung für den Infotag in Mannheim am 27. September 2022 unter https://dgjw-egin.org/events/info-und-vernetzungstage-deutschland-sued/ 


ahoj.info-News

Jugendkonferenz Pilsen

Rückblick Jugendkonferenz

14 Teilnehmer:innen aus Tschechien und Deutschland tauschten sich bei der Jugendkonferenz des Projekts ahoj.info vom 24. bis 26. Juni in Pilsen über das Thema LGBTQ+ aus. Mehr...


Schulischer Austausch

Regionalkonferenz „Austausch macht Schule“ in Regensburg, 06.-07. Juli 2022

Bei „Austausch macht Schule in Bayern“ diskutierten Lehrkräfte und Schulleitungen, wie internationaler Austausch an bayerischen Mittel- und Realschulen gelingen kann. Kultusminister Michael Piazolo betonte vor Ort: „Austauschprogramme fördern die Persönlichkeitsentwicklung unserer jungen Menschen enorm!" Mehr… 

Bayerisch-Tschechischer Schulaustausch für Real-, Mittel-, Grund- und Förderschulen aus Mitteln der Stiftung Internationaler Jugendaustausch Bayern

Aus Bayern in die Welt ist das Motto der Stiftung Internationaler Jugendaustausch Bayern. Tandem unterstützt Sie und Ihre Schule dabei, die „Nachbarwelt“ Tschechische Republik zu entdecken. Mehr…

Erasmus+ für den deutsch-tschechischen Schulaustausch

Werden Sie Teil des Tandem-Konsortiums für den deutsch-tschechischen Schulaustausch! Es ist offen für alle Schularten, für Grund-, Mittel- und Förderschulen gibt es besondere Unterstützung. Mehr…

Tschechisch-Zertifikate für Realschülerinnen und Realschüler aus Ostbayern

In festlichem Rahmen und historischem Ambiente wurden an Schülerinnen und Schüler von Realschulen in Ostbayern international anerkannte Sprachzertifikate in der Fremdsprache Tschechisch nach dem Europäischen Referenzrahmen des Niveaus A1 und A2 verliehen. Die Zertifizierungsfeier im historischen Reichssaal des Alten Rathauses der Stadt Regensburg fand mit Beteiligung zahlreicher Ehrengäste wie dem Konsul der Tschechischen Republik für Politik und Handel statt. Mehr…


Freiwillige Berufliche Praktika

Auslandspraktikum – ein Gewinn fürs ganze Leben

Nach der Corona-Pandemie starteten vier junge Auszubildende der Landwirtschaft aus Ostbayern mit einem Auslandspraktikum in Tschechien durch: Ihnen kam zugute, dass ihr Berufliches Schulzentrum schon seit fünfzehn Jahren eine enge Partnerschaft mit einer Fachoberschule im benachbarten Tschechien unterhält. Mit Unterstützung des Koordinierungszentrums Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem konnten schon über 70 Auszubildende beider Schulen ihrer Berufsausbildung mit einem Auslandspraktikum im Nachbarland die Krone aufsetzen. Mehr…

Auslandspraktikum mit Erasmus+ finanzieren

Im kommenden Schuljahr werden über Tandem ca. 70 Schüler:innen Erasmus-Mittel in Anspruch nehmen und ein mindestens zweiwöchiges berufliches Praktikum in Tschechien absolvieren. Dabei sind Branchen wie Pflege, Agrarwirtschaft, Gastronomie, Einzelhandel, Verwaltung, Holz- und Metallverarbeitung sowie Pädagogik vertreten. Als Mitglied im Tandem-Mobilitätskonsortium können auch Sie Ihren Auszubildenden oder Schüler:innen ein berufliches Praktikum in Tschechien ermöglichen. Mehr…


Vorschulbereich

Projekt „Tausch mit mir! 2022“ - Fachkräfteaustausch im Vorschulbereich zwischen Bayern und Tschechien

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales fördert Tandem auch im Jahr 2022 einen intensiven Fachkräfteaustausch zwischen bayerischen und tschechischen Kindergärten, Kindertagesstätten und Horten. Teilnehmen können Erzieher:innen und Kinderpfleger:innen aus Bayern und Tschechien. Mehr…

Exkursionsseminar für bayerische und tschechische Fachkräfte aus dem Vorschulbereich in Marktredwitz

Nach einer zweijährigen Unterbrechung bietet Tandem wieder das beliebte Seminar mit Exkursion in den tschechischen Kindergarten an. Merken Sie sich bitte den 17.-18. November 2022 in Ihrem Kalender vor. Welchen Kindergarten wir besuchen, erfahren Sie demnächst auf der Tandem-Webseite

Trinationales Kita-Forum am 7. Oktober 2022

Haben Sie Lust, etwas Neues auszuprobieren, gemeinsam mit deutschen, polnischen und tschechischen Kolleginnen und Kollegen auf Entdeckungsreise zu gehen, und mit- und voneinander zu lernen? Dann merken Sie sich bitte schon heute das trinationale Kita-Forum am Nachmittag des 7.10.2022 vor!

Der Veranstalter – die Landesstelle für frühe nachbarsprachige Bildung in Görlitz – lädt alle Kita-Akteure in der deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländerregion, Interessierte an und Engagierte in der grenzüberschreitenden Kita-Zusammenarbeit dazu ein, online - im virtuellen Tagungshaus DINA - am Kita-Forum teilzunehmen, und freut sich auf einen lebendigen trinationalen Austausch.

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung und den Link zur Anmeldung finden Sie auf www.nachbarsprachen-sachsen.eu/termine 


Sprache / Sprachanimation

Sprachanimateur:innen bekommen Zuwachs

Die deutsch-tschechische Sprachanimation erlebt nach der Lockerung der pandemiebedingten Einschränkung in diesem Jahr einen Boom. Allein im Juli haben die Tandem-Animateur:innen an die 100 Sprachanimationen durchgeführt. Dafür benötigen wir Verstärkung! An der Basisschulung für die deutsch-tschechische Sprachanimation am 22.-23.04.2022 online und 29.04.-01.05. in Plauen haben 17 neue begeisterte angehende Sprachanimateur:innen teilgenommen. Was sie dabei gelernt haben, erfahren Sie hier. Mehr

Sprachenlernen am Strand

Expolingua, die internationale Messe für Sprachen und Kultur, fand am 24.-25. Juni nach zwei pandemiebedingten Online-Ausführungen wieder in Präsenz statt. Auch einen Tandem-Stand konnten die Gäste im Strandbad Tegelsee in Berlin besuchen. Und das ist nicht alles. Mehr…


Jobbörse

Rundgangsleiter:innen aus Tschechien gesucht!

Die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg sucht für ihre Bildungsprogramme Rundgangsleiter:innen aus Tschechien. Weitere Informationen in tschechischer Sprache finden Sie hier https://www.gedenkstaette-flossenbuerg.de/cs/news/hledame-cesky-mluvici-posily-pro-nase-prohlidky

Lehrkraft für Tschechische Schule München gesucht

Die Tschechische Schule München ist auf der Suche nach einer Lehrkraft für den regelmäßigen Samstagsunterricht ab September 2022. Mehr

Last-Minute-Freiwilligendienst in Tschechien

Die Paritätischen Freiwilligendienste haben noch letzte freie Plätze für einen Freiwilligendienst ab September in Tschechien. Mehr


Die Welt deutsch-tschechisch

Zum 200. Geburtstag von Gregor Mendel

1822 wurde Gregor Mendel, der als „Vater der Genetik“ bekannt ist, im heutigen Osten Tschechiens geboren. Für die deutsch-tschechischen Beziehungen besitzt sein Andenken einen besonderen Wert. Zeit seines Lebens setzte sich Mendel nicht nur für seine Forschung, sondern auch gegen Nationalismus ein. Lesen Sie anlässlich des 200-jährigen Jubiläums mehr über Leben und Wirken von Gregor Mendel:

Neue deutsch-tschechische Webapplikation

Einfach und intuitiv die Nachbarsprache lernen – das ermöglicht die interaktive deutsch-tschechische Webapplikation aus dem Projekt "Gemeinsame Sprache - Gemeinsame Zukunft“. Nutzer begleiten eine deutsche und eine tschechische Familie bei ihren Treffen im jeweiligen Nachbarland. Hinter dem Projekt stehen die EUREGIO Bayerischer Wald – Böhmerwald – Unterer Inn e.V. sowie die Technische und Ökonomische Hochschule Budweis. Mehr…

Neue Lehrmaterialien für Tschechisch

Im Rahmen des Projekts „Zentrum für Sprachkompetenz Deutsch-Tschechisch“ sind mehrere Lehrmaterialien für Tschechisch erschienen. Diese können unter https://www.jazykovakompetence.cz/de/lehrmaterialien/ als PDF heruntergeladen werden. Veröffentlichungen, die in Papierform vorliegen, können auch direkt bei der EUREGIO bestellt werden (E-Mail: info@euregio-bayern.de). Eine Übersicht über die Materialien finden Sie hier. Mehr…. 

„Skate the border“: Grenzübergreifendes Sport-Event

Deutsch-tschechisches Skate-Projekt: Bei „Skate the border“ treffen sich am 24. September in Waldsassen und am 25. September in Cheb/Eger jeweils ab 11 Uhr Skater:innen und Biker:innen aus Deutschland und Tschechien, um ihre Tricks zu zeigen. Die Veranstaltung, die das Jugendmedienzentrum T1 organisiert, soll Sportbegeisterte aus beiden Ländern zusammenbringen. Mehr…. 

Trinationale JuLeiCa-Schulung

Vom 19. bis 25. September 2022 findet in der djo-Bildungsstätte Spukschloss Bahratal eine trinationale JuLeiCa-Schulung (Deutsch – Tschechisch – Rumänisch) statt. Alle jungen Erwachsenen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Tschechien oder Rumänien, die ehrenamtlich als Jugendleiter:innen aktiv sein möchten, können gern teilnehmen. Neben den klassischen Modulen einer JuLeiCa-Schulung (Recht, Kindeswohl, Pädagogik, usw.) lernen die Teilnehmenden Prinzipien der internationalen und transkulturellen Jugendarbeit kennen und bekommen die Möglichkeit, sich mit anderen jungen Menschen aus Tschechien und Rumänien zu vernetzen. Die Schulung wird als Kooperationsprojekt vom djo-Bundesverband mit dem djo-Landesverband Sachsen, Člověk v tísni (Tschechien) und dem Studentenverein Gutenberg (Rumänien) durchgeführt und von Tandem gefördert. Anmeldeschluss ist der 5. September 2022. Weitere Informationen finden Sie hier sowie online unter https://djo.de/events/trinationale-juleica-schulung-deutsch-tschechisch-rumaenisch/.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Kathrin Freier-Maldoner