Außerschulischer Austausch

Ideen für eine Begegnung im Jahr 2021? Jetzt noch Fördermittel beantragen!

Auch mit einer kurzen Vorlaufzeit können Anträge zur Umsetzung Ihrer Ideen für den deutsch-tschechischen Austausch im Jahr 2021 gestellt werden. Möglich sind Anträge auf digitale, hybride oder echte Begegnungen. Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Ihren Austausch.

Tandem verwaltet von der Antragstellung bis zur Verwendungsnachweisprüfung im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die „Sondermittel Tschechische Republik“ aus dem Kinder- und Jugendplan (KJP). Aus diesen Mitteln wird der außerschulische deutsch- tschechische Jugendaustausch gefördert. D.h. die Träger der Jugendarbeit, die Jugendbegegnungen und/oder Fachkräfteprogramme durchführen möchten, können über die zuständige Zentral- bzw. Länderstelle bei Tandem einen Zuschuss beantragen. Alle Informationen zur Förderung erhalten Sie hier.

Tandem-Termine