Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Freiwillige Berufliche Praktika

Themenseminar „Vom Projektantrag bis zum Zeitungsartikel“

„Wie bereiten Sie die Teilnehmer_innen auf ein berufliches Praktikum vor? Wo suchen Sie nach geeigneten Einsatzstellen für die Praktikant_innen? Wann stellen Sie die Europässe Mobilität aus? – Über diese und viele weitere Fragen diskutierten 17 Berufsschullehrer_innen und Mitarbeiter_innen von beruflichen Einrichtungen aus Deutschland und Tschechien während des Tandem-Themenseminars „Vom Projektantrag bis zum Zeitungsartikel“ in Prag (11./12. Oktober 2019).

Im Vordergrund des Seminars stand der Austausch über bisherige Erfahrungen mit der Durchführung von beruflichen Praktika über Tandem. Alle Teilnehmer_innen realisierten in ihrer Schule oder beruflichen Einrichtung bereits mehrere Maßnahmen und gaben sich gegenseitig Tipps und Tricks zur Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Praktika. Tandem ergänzte weitere Informationen zur Förderung, zu Vorbereitungstagen mit Sprachanimation und Orientierung vor Ort sowie zum Ablauf der Praktika.

Für Abwechslung sorgte der interaktive Stadtrundgang durch Prag zur Zeitgeschichte 1968-1989, bei dem die Teilnehmer_innen die tschechische Hauptstadt kennenlernten. Das Programm rundete ein Workshop zu Möglichkeiten der Berichterstattung über berufliche Praktika im Nachbarland ab; geleitet wurde dieser von der Journalistin und Mitarbeiterin beim Tschechischen Fernsehen, Bára Procházková. Anhand von bereits veröffentlichen Zeitungsartikeln, Beiträgen für Jahresberichte sowie Facebook-Posts zeigte Bara Procházková, worauf man achten sollte und wie man die Inhalte noch ansprechender verpacken kann!

„Dickes Lob an die Tandem-Mitarbeiterinnen! Wir haben beim Seminar sehr viele Informationen bekommen, die uns bei der Durchführung von Praktika bestimmt helfen werden. Erstmal heißt es, alles sacken zu lassen und dann gleich mit der Vorbereitung des nächsten Praktikums loslegen.“

Mit diesen Worten fasste ein Berufsschullehrer bei der Evaluationsrunde seine Eindrücke vom Seminar zusammen.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Thomas Rudner