Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Sprachanimation

Positive Resonanz auf der Sprachenmesse „Expolingua“ in Berlin

Bereits zum 32. Mal fand in diesem Jahr die „Expolingua“, die Internationale Messe für Sprachen und Kulturen, statt. Vom 22. bis 23. November 2019 kamen mehr als 150 Aussteller_innen aus über 25 Ländern im Russischen Haus für Wissenschaft und Kultur in Berlin zusammen, um an ihren Ständen und mit mehr als 80 Vorträgen, Workshops und kulturellen Vorstellungen über Sprachkurse, Sprachreisen, Austauschprogramme sowie Onlinekurse und Apps zu informieren. Dieses Jahr haben 9.848 Personen die Messe besucht – so viele wie noch nie. Und Tandem war dabei! 

Wie in den vorangegangenen Jahren teilte sich das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem einen Stand mit dem Tschechischen Zentrum in Berlin. An dem mit Fotos und tschechischer Flagge geschmückten Stand unter dem Motto „Tschechisch macht Spaß“ erhielten die Besucher_innen Informationen zum Nachbarland Tschechien und seiner Sprache.

Je nach Interesse wurden die Messebesucher_innen individuell beraten. Besonders gefragt waren in diesem Jahr das deutsch-tschechische Jugendprojekt „ahoj.info“, die Möglichkeiten zum Erlernen der tschechischen Sprache sowie der kleine deutsch-tschechische Sprachführer für Jugendbegegnungen „Do kapsy“. Bei reiselustigen Besucher_innen weckte vor allem die Publikation „CZ von A bis Z – Eine kleine Landeskunde“ Neugier auf das Nachbarland. Sehr gut kamen auch die verschiedenen Buttons mit deutsch-tschechischen Aufschriften an und weckten Interesse an Tschechisch. Nicht selten, dass sich darüber ein Gespräch über das Nachbarland anbahnte.

Wer heuer keine Zeit hatte, sich am Tandem-Infostand zu informieren, der ist schon jetzt zur 33. Auflage der „Expolingua“ vom 20. bis 21.11.2020 in Berlin eingeladen.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Thomas Rudner