Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Außerschulischer Austausch

Förderung: Jugendaustausch und Fachkräftemaßnamen - Antragstellung für 2021 (KJP-Mittel)

Tandem verwaltet im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die „Sondermittel Tschechische Republik“ aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP). Anträge auf KJP-Mittel können jetzt eingereicht werden. Gefördert werden können Jugend- und Fachkräftebegegnungen sowie Kleinaktivitäten. Auch digitale Maßnahmen können beantragt werden. Die Antragstellung erfolgt im Zentral- bzw. Länderstellenverfahren.

Förderschwerpunkt „Jugend gestaltet Zukunft“

2021 führt Tandem den Förderschwerpunkt zur politischen Bildung mit einem Jahresbudget in Höhe von 100.000 € aus Mitteln aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes fort. Der Themen- und Förderschwerpunkt „Jugend gestaltet Zukunft“ soll eine Fokussierung in der deutsch-tschechischen jugendpolitischen Zusammenarbeit auf die Säulen Beteiligung - Demokratie – Diversität unterstützen. 

Gefördert werden können Kinder- und Jugendbegegnungen sowie Fachkräftemaßnahmen, die das Thema als inhaltlichen Schwerpunkt setzen. Auch Materialien (z.B. Plakate, Kalender, Ausstellungen) können gefördert werden.
Die Jugendlichen sollen sich grenzübergreifend mit aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen und ihre Urteils- und Handlungsfähigkeiten erweitern.

Mögliche Themen können sein:
• Demokratiebildung
• Diversitätsbewusste Bildung
• Jugendbeteiligung
• Inklusion und Integration
• Zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus und Rechtsextremismus sowie andere Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
• Auseinandersetzung mit populistischen Bewegungen wie z.B. Pegida
• Flucht und Migration
• Themen der transnationalen Erinnerungsarbeit

Darüber hinaus sind weitere Inhalte denkbar.

Wesentlich sind innovative Formen des Zugangs zum Thema bezogen auf den deutsch-tschechischen Jugendaustausch. Weitere Informationen zur Schwerpunktförderung finden Sie hier.

Antragstellung

Wenn Sie einen Antrag stellen möchten, nehmen Sie bitte vorab - auch kurzfristig - mit uns Kontakt auf tandem@tandem-org.de, wir beraten Sie gerne.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Thomas Rudner