Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Außerschulischer Austausch

Erstes digitales Tandem-Beratungscafé zur KJP-Förderung

Tandem Regensburg verwaltet im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die „Sondermittel Tschechische Republik“ aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP), die an Träger der Jugendarbeit in Deutschland vergeben werden. Am 25.03.2021 lud Tandem alle daran Interessierten zum digitalen Beratungscafé auf DINA.international ein. Die Teilnehmenden erhielten ausführliche Informationen zu folgenden Fördermöglichkeiten von Tandem:

- Jugendbegegnungen und Fachkräftemaßnahmen (Förderung nach Festbeträgen)

- Förderung von Kleinaktivitäten im deutsch-tschechischen Jugendaustausch mit bis zu 1.000 Euro (z. B. Projekte zur Partnerschaftsanbahnung, Printprodukte, Konzerte, Ausstellungen)

- Förderschwerpunkt „Jugend gestaltet Zukunft“ (Fehlbedarfsfinanzierung): Gefördert werden können Kinder- und Jugendbegegnungen sowie Fachkräftemaßnahmen, die das Thema als inhaltlichen Schwerpunkt setzen. Mehr zum Schwerpunkt: http://jugend-gestaltet-zukunft.eu/

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie durften die Informationen zur Förderung digitaler Projekte und zur Umwidmung von Förderanträgen bzw. zur Stornierung von Maßnahmen nicht fehlen.

Für Antragssteller aus Tschechien wurde das Förderprogramm „Mit Tandem loslegen“ von Tandem Pilsen sowie die Förderung durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds vorgestellt.

Im Rahmen des Beratungscafés wurden zudem Termine zur individuellen Förderberatung verabredet. Dieses Angebot richtet sich nicht nur an die Teilnehmenden des Beratungscafés:

Wenn Sie eine individuelle Beratung zur KJP-Förderung wünschen, schreiben Sie uns an! (tandem@tandem-org.de; Betreff: Förderberatung KJP)

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Kathrin Freier-Maldoner