Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Die Welt deutsch-tschechisch

Neuer Webauftritt der Vielfalt-Mediathek

Die Vielfalt-Mediathek (www.vielfalt-mediathek.de) des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit (IDA) e.V., in Kooperation mit dem DGB Bildungswerk – Migration und Gleichberechtigung, hat ihren Webauftritt komplett überarbeitet, an die modernen Standards des Web 2.0 angepasst und viele neue Funktionen eingeführt. 

Screenshot Vielfalt-MediathekDerzeit bilden über 2.200 Materialien, die im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und seiner Vorgängerprogramme gegen Rechtsextremismus entstanden sind, das Kernstück des Serviceangebots. Sie werden von der Vielfalt-Mediathek als einziger Institution gesammelt, archiviert sowie einer breiteren Öffentlichkeit bekannt gemacht, zur Recherche aufgearbeitet und zum Verleih angeboten. Eine kundenfreundliche Bedienung der Webseite und ein verbreitertes Serviceangebot wie beispielsweise die Bereitstellung spezialisierter Themenpakete, etwa „Rassismus in sozialen Netzwerken“, runden den neuen Auftritt der Mediathek ab.

Zusätzlich wird der Informationspart der Vielfalt-Mediathek ausgebaut. Ein Podcast-Magazin und Expertisen liefern Hintergrundinformationen zu bestimmten Themengebieten der Vielfalt-Mediathek und berichten über neue Entwicklungen in den Themenfeldern.

Dazu gehören neben Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus unter anderem Diversität, Interkulturelle Öffnung, Flucht & Asyl, Demokratiepädagogik, Islamfeindlichkeit, religiöser Extremismus, Homophobie. Neu ist auch eine Datenbank zur sekundären Rechtsextremismusprävention, die Erkenntnisse und Erfahrungen aus entsprechenden Projekten bündelt.

Die Vielfalt-Mediathek möchte mit ihrer neuen Website und ihrem erweiterten Informationsangebot alle Mitstreiter/-innen für eine offene und vielfältige Gesellschaft noch besser und effizienter unterstützen und freut sich auf Ihren Besuch im Netz.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner