Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Angebote im Vorschulbereich

Die neuen Kolleginnen im Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“ stellen sich vor

Erneut haben die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem einen EU-Antrag für ein deutsch-tschechisches Vorschulprojekt erfolgreich gestellt. Die Arbeiten innerhalb des dreijährigen Projekts „Nachbarwelten – Sousední“. Deutsch-tschechische Sprach- und Medienprojekte für Kinder von 3 bis 8 Jahren wurden bereits aufgenommen. Neben Ulrike Fügl (pädagogische Mitarbeiterin), die bereits das Vorschulprojekt „Schritt für Schritt ins Nachbarland“ erfolgreich umgesetzt hat, betreuen das aktuelle Projekt Xenia Vyhnalek, Zuzana Nejedlá und Natalie Käser. 

Xenia Vyhnalek, pädagogische Mitarbeiterin

Xenia Vyhnalek ist die neue pädagogische Mitarbeiterin im Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“. Daneben übernimmt sie von Ulrike Fügl den Fachkräfteaustausch im Vorschulbereich und betreut den pädagogischen Teil des Förderprogramms Erasmus+ im Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“.

Xenia Vyhnalek studierte zunächst Deutsch-Tschechische Studien B.A. mit zwei Zusatzausbildungen (Interkulturelle Kommunikation und Bohemicum) in Regensburg und Prag. Anschließend schloss sie den Masterstudiengang Ost-West Studien erfolgreich ab. Während der Studienzeit engagierte sie sich im Deutsch-tschechischen Jugendforum sowie im Trägerverein des Jugendforums als 1. Vorsitzende.

Nach dem Studium arbeitete Xenia Vyhnalek bei der Volkshochschule Regensburg als Leitung der Programmbereiche Gesellschaft und Lebensart. Tandem lernte sie bereits während eines Praktikums kennen.
Zu ihren Aufgaben im Projekt „Nachbarwelten – Sousední světy“ gehört die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Maßnahmen, die Beratung und Information zur deutsch-tschechischen Zusammenarbeit im Vorschulbereich sowie die Erstellung von Projektanträgen.

Im Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ wird sie sich vorrangig um die Beratung von Einrichtungen und Einsatzstellen bei inhaltlichen Fragen zu den Praktika und die Antragstellung kümmern.

Kontakt:
Tel.: 0941/58557-24
E-Mail: vyhnalek@tandem-org.de

Zuzana Nejedlá, Projektassistentin

Die gebürtige Tschechin hat an der Karls-Universität in Prag Spanische Philologie, Pädagogik und Didaktik studiert. Während ihres Studiums hat sie als Spanischlehrerin gearbeitet und Auslandssemester in Spanien und Großbritannien absolviert. Nach ihrem Studium arbeitete Zuzana Nejedlá als Koordinatorin im Haus für internationale Zusammenarbeit in Prag, wo sie für die Verwaltung des EU-Programms „Grundtvig“ verantwortlich war.
Innerhalb des Projektes „Nachbarwelten – Sousední světy“ ist Zuzana Nejedlá zuständig für administrative Aufgaben.

Kontakt:
Tel.: 0941/8996 3584
E-Mail: nejedla@tandem-org.de

Natalie Käser, Projektassistentin

Für Natalie Käser ist Tandem nicht neu: Sie unterstützte die Arbeit der Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem bereits als Kontaktlotsin sowie als Assistentin innerhalb der Vorschulprojekte „Von klein auf“ und „Schritt für Schritt ins Nachbarland“.

An der Universität Regensburg absolvierte die gebürtige Brünnerin das Studium der Soziologie und der Ostslavistik sowie die Zusatzausbildung „Interkulturelle Handlungskompetenz“. Als Kollegiatin des Theodor-Heuss-Kollegs der Robert-Bosch-Stiftung führte sie internationale kulturelle und soziale Projekte durch.
Innerhalb des Projektes „Nachbarwelten – Sousední světy“ wird sich Natalie Käser primär um die „Medinauti“ und die Koordinierung der „Medinauti“-Besuche kümmern.

Kontakt:
Tel.: 0941/8996 3584
E-Mail: kaeser@tandem-org.de

Die Kolleginnen innerhalb des Projektes „Nachbarwelten – Sousední světy“ auf tschechischer Seite sind:

Eva Danielová

Tel.: 00420 377 63 1490
E-Mail: danielova@tandem-org.cz

Jana Nová

Tel.: 00420 377 63 1490
E-Mail: nova@tandem-org.cz

Marie Hörlová

Tel.: 00420 377 63 1490
E-Mail: hoerlova@tandem-org.cz

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner