Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Angebote im Vorschulbereich

Förderprogramme „Von klein auf“

Regelmäßige deutsch-tschechische Begegnungen im Vorschulbereich bieten Kindern die einmalige Chance, bereits im frühen Alter grenzüberschreitende Freundschaften zu knüpfen und erste Kenntnisse der Nachbarssprache zu erwerben. Ziel der „Von klein auf“-Förderprogramme ist es, Kindergärten in der deutsch-tschechischen Grenzregion zur Zusammenarbeit zu motivieren und sie bei regelmäßigen Begegnungen deutscher und tschechischer Kinder, beim Erfahrungsaustausch zwischen den Fachkräften und bei der Vermittlung der Nachbarssprache zu unterstützen. 

Dabei werden bis zu 100 % der Projektkosten gefördert. Die Antragstellung und die Förderung erfolgen unbürokratisch, die Fördermittel werden im Voraus ausbezahlt. Die Antragstellung ist jederzeit möglich.

Bis Ende des Jahres 2017 kann Tandem grenzübergreifende Projekte sächsischer und bayerischer Einrichtungen unterstützen. Das Förderprogramm „Von klein auf" wird vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus, vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und von der Bayerischen Staatskanzlei finanziert.

Aktuelle Informationen gibt es auf www.tandem-org.de, Rubrik „Förderung“.

Gerne informieren und beraten wir Sie auch persönlich.

Ansprechpartnerin:

Ulrike Fügl
Tel.: +49 941 46526220; E-Mail: fuegl(at)tandem-org(dot)de

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner