Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Tandem-Kurier 3/2020

Gerne übersenden wir Ihnen wieder die aktuellen Neuigkeiten aus dem Tandem-Koordinierungszentrum für den deutsch-tschechischen Jugendaustausch.

Auch wenn die Corona-Pandemie längst nicht überwunden ist, sondern eine zweite Welle immer wahrscheinlicher wird, ist die internationale Begegnung nicht zu stoppen. Im Gegenteil: Sie wird wichtiger denn je, denn die corona-bedingte Schließung der Grenzen und Abschottung der letzten Monate gibt den nationalistischen Strömungen neue Nahrung.

Deutsch-tschechische Digitalprojekte ermöglichen auch unter den notwendigen Hygieneauflagen ein Zusammenkommen der Jugend und der Fachkräfte. Nutzen Sie die Möglichkeit einer Förderung durch uns. Anträge auf KJP-Mittel können jetzt eingereicht werden.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Team von Tandem Regensburg


Tandem-News

Jahresbericht 2019

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Arbeit von Tandem und werfen Sie einen Blick in unseren Jahresbericht 2019, den Sie auf unserer Internetseite www.tandem-org.de finden.

Nach drei Jahren intensiver Arbeit an dem Schwerpunktthema „Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft“ konnten wir es letztes Jahr erfolgreich mit dem 10. Deutsch-Tschechischen Jugendtreffen abschließen. Über den großen Anklang haben wir uns sehr gefreut. Unser neuer Schwerpunkt „Jugend gestaltet Zukunft“ möchte viele Projekte, welche anlässlich des vergangenen Schwerpunktthemas angestoßen wurden, die Möglichkeit geben, sich zukunftsorientiert weiterzuentwickeln. Weiterlesen...

Deutsch-tschechischer Jugendaustausch in Zeiten von Corona

Die Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder (SPD) informierte sich beim Koordinierungszentrum Deutsch-tschechischer Jugendaustausch Tandem über die Möglichkeiten einer internationalen Jugendbegegnung trotz Corona und ihre Perspektiven. Der internationale Jugendaustausch steht vor seiner größten Herausforderung: Die weltweite Corona-Pandemie hat die vielfältigen Austauschprogramme für Jugendliche vorerst zum Erliegen gebracht. Weiterlesen...

#Ausbildungsstart2020

Unsere neue Auszubildende Monika Suchá startet durch! Wir freuen uns, dass sie zum 1. September ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei uns beginnen konnte. Frau Suchá ist mit den Abläufen im Tandem-Büro bestens vertraut, da sie die letzten zwölf Monate als Freiwillige im Europäischen Solidaritäskorps bei Tandem eingesetzt war. Monika Suchá wird für zweieinhalb Jahre ihre Ausbildung bei uns absolvieren. Herzlich Willkommen im Team!

Außerschulischer Austausch

Förderung: Jugendaustausch und Fachkräftemaßnamen - Antragstellung für 2021 (KJP-Mittel)

Tandem verwaltet im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die „Sondermittel Tschechische Republik“ aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP). Anträge auf KJP-Mittel können jetzt eingereicht werden. Gefördert werden können Jugend- und Fachkräftebegegnungen sowie Kleinaktivitäten. Auch digitale Maßnahmen können beantragt werden. Die Antragstellung erfolgt im Zentral- bzw. Länderstellenverfahren. Weiterlesen...

Digitaler Austausch von Tandem gefördert

Solijugend: Die 56. Internationalen Jugendbegegnungen Corona-Edition

Vor Ort konnte dieses Jahr die internationale Jugendbegegnung der Solijugend mit deutsch-tschechischem Austausch nicht stattfinden. Ersetzt wurde die Veranstaltung durch ein buntes Online-Programm in weltoffener Atmosphäre mit digitalen Challenges, Kultur, Musik, Tanz, interessanten Workshops zu Umwelt- und Computerthemen und digitaler Courage. Weiterlesen...

Digitaler Info- und Vernetzungstag

Herzliche Einladung zur Online-Veranstaltung am 25.-26.11.2020 von 14-17 Uhr!
Bitten merken Sie sich das Datum schon mal vor. Der Link zur Veranstaltung wird kurz vor dem Termin bekannt gegeben.
Weitere Informationen bei:

Stefanie Schütz
E-Mail: schuetz@tandem-org.de
0941/ 585 57-25

ahoj.info-News

Adieu und Ahoj an Board

Unsere tschechischen Freiwilligen Monika Suchá und Marie Vitková feierten im August ihren Abschied. Sie hatten Corona-bedingt sicherlich das ungewöhnlichste Freiwilligenjahr, das Tandem jemals hatte. So konnte auch die Abschiedsfeier diesmal nur online als Videokonferenz stattfinden. Doch trotz der digitalen Bits und Bytes flogen den beiden viele Herzen über die Bildschirme entgegen. Wir bedanken uns herzlich für ihre große Unterstützung in den vergangenen Monaten. Monika Suchá bleibt dem Tandem-Team als Auszubildende erhalten, Marie Vitková zieht es zurück in die Heimat. Weiterlesen...

Schulischer Austausch

Seminarangebot „Kontakt- und Infoseminar für Lehrer_innen aller Schularten aus Deutschland und Tschechien 2020 ONLINE, 19. - 21.11.2020

Das für dieses Jahr geplante Kontakt- und Infoseminar für Schulpartnerschaften war ursprünglich in Ustí nad Labem geplant. Aufgrund der nicht einschätzbaren Pandemielage und des in manchen Bundesländern bestehenden Verbots für Lehrkräfte, an Fortbildungsveranstaltungen im Ausland teilzunehmen, haben wir uns dazu entschlossen unsere Veranstaltung online anzubieten. Mehr Infos zum Ablauf der Veranstaltung gibt es in Kürze auf den Tandem-Webseiten. Die Veranstaltung in Ustì wollen wir im nächsten Jahr nachholen. In diesem Herbst freuen wir uns auf schöne Online-Begegnungen mit Ihnen.

Tipps und Tools für den virtuellen Austausch

Es gibt inzwischen vielfältige Formate, Tools und Methoden, um internationalen Austausch auch im digitalen Raum zu gestalten und virtuelle Begegnungen zu ermöglichen. Die auf der Webseite der Initiative „Austausch macht Schule“ vorgestellten Methoden helfen dabei, Schulpartnerschaften auch auf Distanz aufrechtzuerhalten und Schülerbegegnungen oder internationale Kooperationen längerfristig zu bereichern.

Online-Seminare für Lehrer_innen aller Schularten zum internationalen Austausch

Die Online-Kurse, die die Initiative »Austausch macht Schule« in der ersten Hälfte 2020 angeboten hat, stießen auf großes Interesse und wurden sehr positiv aufgenommen. Auch im Herbst wird es weitere Angebote gemeinsam mit dem Kooperationspartner InterCultur geben. Weiterlesen...

Freiwillige Berufliche Praktika

Voranmeldungen für Freiwillige Berufliche Praktika im ersten Halbjahr 2021

Aufnehmende Einrichtungen in Deutschland können für Praktika von Berufsschüler_innen aus Tschechien im ersten Halbjahr 2021 eine Förderung aus Mitteln des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds beantragen. Hierfür ist bis 30.09.2020 eine Voranmeldung bei Tandem einzureichen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Becker (becker@tandem-org.de) oder Herrn Meier (meier@tandem-org.de).

Aufnehmende Einrichtungen in Tschechien wenden sich bitte an Tandem Pilsen (pubalova@tandem-org.de).

Vorschulbereich

Info- und Kontaktseminar mit Workshops

Am 6. und 7. November 2020 findet im Hotel Ibis in Regensburg das Info- und Kontaktseminar mit Workshops für Erzieher_innen, Kinderpfleger_innen und Kita-Leiter_innen aus Bayern, Sachsen und Tschechien statt, die an der deutsch-tschechischen Zusammenarbeit interessiert sind und die Angebote von Tandem kennenlernen möchten. Hiermit laden wir Sie herzlich ein! Weiterlesen...

Projekt „Tausch mit mir!“: Fachkräfteaustausch im Vorschulbereich zwischen Bayern und Tschechien

Auch im Herbst besteht für Erzieher_innen und Kinderpfleger_innen aus Bayern und Tschechien die Möglichkeit am Fachkräfteaustausch im Rahmen des Projekts „Tausch mit mir!“ teilzunehmen. Die Abstands- und Hygieneregeln müssen dabei eingehalten und aktuelle Informationen der deutschen und tschechischen Regierung beachten werden. Weiterlesen...

Sprache / Sprachanimation

ON/OFF 2020 – Deutsch-tschechische Online-Sprachanimation

Im Rahmen des Digitalen Bundeskongresses Kinder- und Jugendarbeit „ON/OFF 2020“ veranstaltet Tandem eine Online-Sprachanimation. Die Anmeldung ist bis 20.09.2020 unter https://tandem-org.eu/app/formulare/formular?formular=225658 möglich.

Save the date: Basisschulung Sprachanimation

Die ursprünglich für April 2020 geplante Basisschulung Sprachanimation findet voraussichtlich vom 05.11. bis 08.11.2020 in Plauen statt. Die Anmeldung wird voraussichtlich Ende September eröffnet. Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Meier (meier@tandem-org.de).

Neues Förderprogramm: „Sprachanimation für alle“

Tandem hat gemeinsam mit dem Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds ein Sprachanimationsmodul entwickelt, das Kennenlern- und gruppendynamische Aktivitäten mit spielerischem Spracherwerb verbindet. Das Modul eignet sich hervorragend als Eisbrecher sowie zum Abbau erster Kontakthemmungen und ermöglicht darüber hinaus eine erste Berührung mit der Sprache des Nachbarlandes. Weiterlesen...

Kontaktdatenbank

Partner für Projekte mit sehbehinderten Kinden gesucht

Die tschechische Organisation Osvěta sucht für gemeinsame Projekte mit sehbehinderten Kindern einen Partner in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie in der Tandem-Kontaktdatenbank.

Jobbörse

Internationaler Freiwilligendienst in Tschechien

Die Paritätische Freiwilligendienste Sachsen gGmbH bietet aktuell verschiedene Einsatzstellen für einen Jugendfreiwilligendienst in Tschechien an. Weitere grundlegene Informationen zum Angebot finden Sie hier.

Offene Einsatzstellen:

Die deutsch-tschechische Welt

Neue Förderung 2020: RE-Start Programm

Corona hat Vieles durcheinander gebracht, erschwert, aber auch neue Kreativität freigesetzt. Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds hat sich dazu entschieden, flexibel auf diese Umstände zu reagieren. Er hat das neue Programm, Re-Start-Programm, ins Leben gerufen. Weiterlesen...

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Tandem Verantwortlich: Thomas Rudner