Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Sprachanimation

„Jassick traf Špráche“ – 19 neue Tandem-Sprachanimateur/ -innen

Wie gewöhnlich im Frühjahr luden die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem zur Basisschulung für angehende Sprachanimateur/-innen einWie gewöhnlich im Frühjahr luden die Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem zur Basisschulung für angehende Sprachanimateur/-innen ein. Heuer fand sie unter der Überschrift „Jassick trift Špráche“ vom 7. bis 10. April 2016 in Mlázovy bei Klatovy statt. Insgesamt nahmen 19 Personen teil, wobei sieben aus Deutschland und zwölf aus Tschechien kamen. Die Sprachanimateur/-innen unterstützen die Arbeit von Tandem in vielfältiger Weise. Sie sind der entscheidende Faktor bei der Überwindung der Sprachhürden, die zwischen jungen Deutschen und Tschech/-innen immer noch bestehen. 

Neben der Vorstellung der Arbeit von Tandem erwarteten die Teilnehmer/-innen interessante Methoden und Theorien rund um die deutsch-tschechische Sprachanimation. Den Schwerpunkt des Programms bildeten diverse Sprachanimationsspiele und –aktivitäten, die die erfahrenen Sprachanimateur/-innen Petra Zahradníčková und Kateřina Push vorstellten. Dann hieß es, eine eigene Sprachanimation vorzubereiten und vorzustellen – der vielleicht spannendste Teil der Schulung. Schließlich bekamen die angehenden Tandem-Sprachanimateur/-innen die Gelegenheit, den Koordinator der Tandem-Sprachanimateur/- innen kennenzulernen: Mila Man.

Auch das Wir-Gefühl wurde während der Schulung groß geschrieben. Neben einem gemütlichen Liederabend am Lagerfeuer und einer spontanen Theatervorführung wurden interessante Gespräche geführt und unterhaltsame Spiele gespielt.

Nach vier Tagen im tschechischen Mlázovy verabschiedeten sich die Teilnehmer/-innen mit dem beruhigenden Wissen: Im November geht’s weiter mit der Aufbauschulung!

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner