Sie können diesen Newsletter auch im Internet unter Tandem-Kurier lesen

Programm "Freiwillige Berufliche Praktika"

Förderung für deutsch-tschechische berufliche Praktika: Kontaktvermittlung, Finanzierung und Sprachanimation in einem Paket

Werbung Programm "Freiwillige Berufliche Praktika"Im Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ stehen 2016 für Berufsschulen, Ausbildungsbetriebe und überbetriebliche Ausbildungseinrichtungen, die mindestens zweiwöchige Praktika für deutsche und tschechische Azubis im Nachbarland anbieten möchten, noch Fördermittel zur Verfügung. 

Tandem unterstützt interessierte Schulen und Betriebe bei der Kontaktaufnahme zum passenden Partner in Tschechien, beantragt die Förderung aus EU-Mitteln und aus Mitteln des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und berät bei Planung und Durchführung der Praktika. Dabei kann es sowohl um die Aufnahme tschechischer Auszubildender zu einem Praktikum in Deutschland gehen, als auch um die Entsendung von deutschen Auszubildenden zum Praktikum beim Partner in Tschechien.

Den Praktikant/-innen bietet Tandem zwei Vorbereitungstage mit Sprachanimation, praktischer Einführung und interkultureller Vorbereitung auf das Praktikum. Sprachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Die Auszubildenden können mit dem Praktikum im Nachbarland:

  • ihr Fachwissen erweitern,
  • ihr Selbstvertrauen stärken und
  • ihre Bereitschaft zur Mobilität unter Beweis stellen.

Von dem Auslandspraktikum profitieren nicht nur die Auszubildenden, sondern auch die Ausbildungsbetriebe und Schulen.

Kurze Videos – schauen Sie rein
Kontaktbörse – registrieren Sie sich 
Kostenloser Motivationsbesuch – laden Sie eine/n von uns geschulte/n Sprachanimateur/-in ein

Wir unterstützen Sie gerne – auch bei Ihnen vor Ort!

Sie finden unser Angebot gut? – Bitte leiten Sie die Information auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiter, vielen Dank.

Impressum: Herausgeber Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch - Tandem

Maximilianstr. 7 | 93047 Regensburg | fon +49 - (0)941 - 58 55 7 - 0 | fax +49 - (0)941 - 58 55 7 - 22 | tandem@tandem-org.de | www.tandem-org.de

Tandem ist eine Einrichtung in Trägerschaft des Bayerischen Jugendrings und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie durch die Länder Bayern und Sachsen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, genügt eine kurze E-Mail an tandem@tandem-org.de

Redaktion: Petula Hermansky Verantwortlich: Thomas Rudner