Artikel Header Image

Programm "Freiwillige Berufliche Praktika"                


Das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“  richtet sich an Berufsschulen, Ausbildungsbetriebe und überbetriebliche Ausbildungseinrichtungen,  die  an  einer  deutsch-tschechischen Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung interessiert sind. Im Rahmen des Programms können Berufsschüler/-innen, Auszubildende, Berufsanfänger/-innen und junge Arbeitnehmer/-innen im Alter ab 16 Jahren ein berufliches – mindestens zweiwöchiges – Praktikum im Nachbarland absolvieren.

→ Projektflyer "Freiwillige Berufliche Praktika"



Warum "Freiwillige Berufliche Praktika"?

Ziel ist es, den jungen Menschen neue Berufserfahrungen zu vermitteln und ihnen zu ermöglichen, ihre fachlichen Kompetenzen zu erweitern, sich weiterzuqualifizieren, sowie ihre Chancen auf dem europäischen Arbeitsmarkt zu steigern. Zugleich signalisieren die Jugendlichen, die an einem freiwilligen beruflichen Praktikum teilnehmen, ihre Bereitschaft zu Mobilität. Außerdem erwerben die Teilnehmer/-innen wertvolle interkulturelle Erfahrungen und zahlreiche Schlüsselkompetenzen sowohl im Alltag als auch im Berufsleben.

 

Kurz und knapp

 Zielgruppe: junge Menschen (ab 16 Jahren) in der beruflichen Bildung

 Dauer: 2 Wochen bis 12 Monate

 Partnereinrichtung bereits vorhanden

 für alle Branchen

  zweitägige Sprachanimation und interkulturelle Einführung als fester Bestandteil des Programms im Rahmen der Vorbereitungstage

→ bei Bedarf kann auch eine Begleitperson gefördert werden

→ Europass - ein europäischer Mobilitätsnachweis für die Praktikant/-innen

 

Fördermittel

Die Förderung erfolgt über zwei unterschiedliche Förderprogramme:

Alle Informationen zur Entsendung von deutschen Praktikant/innen nach Tschechien finden Sie unter Erasmus+.

Alle Informationen zur Aufnahme von tschechischen Praktikant/-innen in Deutschland bzw. zur Entsendung deutscher Praktikant/-innen nach Tschechien finden Sie unter Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds.



→ Kontaktbörse online

Haben Sie noch keine Partnereinrichtung in Tschechien? Tandem hilft Ihnen mit der Online-Kontaktbörse eine interessierte Partnereinrichtung zu finden. Tragen Sie sich ein! Ihre Suche wird von unserer Kontaktlotsin (kontaktlotse@tandem-org.de) unterstützt. 

 

Das Programm „Freiwillige Berufliche Praktika“ wird gefördert durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und das EU-Programm Erasmus+.

    

 

Ansprechpartner/-innen: 

Jana Kučerová (Pädagogik)
Tel.: +49 941-58557-14
 
E-Mail: kucerova(at)tandem-org(dot)de  

Xenia Vyhnalek (Pädagogik)
Tel.: +49 941-58557-24

 

Marius Meier (Förderung)       
Tel.: +49 941-58557-13