"Maultaschen und Piroggen" - Internationales Austauschforum für den Jugend- und Schulaustausch mit Polen, Russland und Tschechien

Soziale Gerechtigkeit und ihre Bedeutung für den internationalen Jugendaustausch

22.-25.05.2019 (Mittwoch-Samstag), Internationales Forum Burg Liebenzelll (Baden-Württemberg)

Unsere Gesellschaften in Ost und West orientieren sich in ihren politischen Systemen an demokratischen und freiheitlichen Grundprinzipien und dennoch kommt es zu ungerechten Situationen, Entscheidungen oder Handlungen. Es gibt Menschen, die sind arm. Es gibt Menschen, die in der Schule oder im Beruf benachteiligt sind. Es gibt Menschen, die aufgrund ihrer Herkunft und ihres Aussehens im Alltag und in den Behörden unfair behandelt werden. Es gibt eine ungleiche Verteilung von Ressourcen, Chancen, Macht und Geld weltweit. Eine als gerecht empfundene Gesellschaft ist jedoch eine zentrale Voraussetzung für ein nachhaltiges friedliches Miteinander und die Zustimmung zum demokratischen System. Jugendliche reagieren sehr sensibel auf Ungerechtigkeiten und Chancenungleichheit. Sie sind empfindsam für ungerechte Machtverhältnisse. Wie dieses vielschichtige Thema im internationalen Jugendaustausch erarbeitet und reflektiert werden kann, steht im Zentrum eines methodenreichen eineinhalbtägigen Workshops. Und wie immer gibt es aktuelle Informationen über aktuelle Programme und Finanzierungen vom DPJW, DRJA und Tandem. Dieses Jahr gibt es auch wieder einen Ausflug zu einem schönen Ort von kultureller Bedeutung.

Teilnehmende: 40 Multiplikator*innen des internationalen Jugendaustausches aus Deutschland, Polen, der Tschechischen Republik und Russland
Teilnahmegebühren: 50 € für TN aus D und 40 € aus CZ, PL und RU

Die Ausschreibung mit Programm und Anmeldung zum Download finden Sie hier.

Bitte richten Sie die Anmeldung bis spätestens 6. Mai direkt an:

Internationales Forum
Studienleiterin Gertrud Gandenberger M.A.
Burg Liebenzell, 75378 Bad Liebenzell
Telefon: 07052-92450, Fax: 07052-924518
E-Mail: info@internationalesforum.de
Homepage: www.InternationalesForum.de

Ansprechpartnerin bei Tandem
Stefanie Schütz
Tel: +49 941 58557-19
E-Mail: schuetz(at)tandem-org(dot)de